5.000 Tonnen , fast 50.000 Tonnen Müll und voraussichtlich

5.000 Tonnen , fast 50.000 Tonnen Müll und voraussichtlich eine fünfstellige Anzahl an Verletzten, darunter zahlreiche Kinder: Das ist die -Bilanz aus Sicht der Deutschen Umwelthilfe.