Dass Herr Wolffsohn kein Freund der Muslime ist, ist

Dass Herr Wolffsohn kein Freund der Muslime ist, ist nachvollziehbar! Ihre Religion ist das Problem! Wenn ein Volk glaubt, das ein transzendenten Gott vor langer Zeit sie auserwählt hätte, dann entsteht solch ein Spannungsfeld! Schafft Religionen ab, dann gibt es keine Probleme!