“Gärtners kritisches Sonntagsfrühstück” macht sich

“Gärtners kritisches Sonntagsfrühstück” macht sich heute über den Lese-elitarismus bürgerlicher Eltern lustig um dann das gleiche selber zu tunm dass die ja gar nicht das richtige lesen. also ECHTE Literatur
naja