VGH Baden-Württemberg: Rechtsgrundlage für Änderung

VGH Baden-Württemberg: Rechtsgrundlage für Änderung personenbezogener Daten im Melderegister ist Art. 16 Satz 1 DSGVO