Was braucht der normale Bürger, um sich vor zu schützen?

Was braucht der normale Bürger, um sich vor zu schützen? Korrekt, 2 Meter Sicherheitsabstand! Sehr effektiv und dazu völlig kostenfrei. Es wäre schön, wenn alle genauso versessen auf dem Sicherheitsabstand wären wie auf Klopapier, Mehl und Erbseneintopf in Dosen.